Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Öffnungszeiten

Absage der SPEZI 2022!

 

Liebe SPEZI-Fans,

wir alle sehnen uns nach einer Rückkehr zur Normalität. Leider müssen wir diese Erwartungen heute noch einmal für die SPEZI enttäuschen.

Um eine Ausstellung wie die Spezialradmesse organisieren zu können, müssen wir frühzeitig logistisch und finanziell in konkrete Vorbereitungen einsteigen. Angesichts ständig neuer Corona-Vorschriften ist es uns zu unserem großen Bedauern nicht gelungen, in diesen wechselvollen Zeiten eine sichere Planung auf den Weg zu bringen. Wir sehen uns deshalb gezwungen, unsere geliebte Veranstaltung auch in diesem Jahr absagen zu müssen.

Wir bitten herzlich um Euer Verständnis, hoffen aber sehr, 2023 endlich wieder mit voller Kraft durchstarten zu können.

Herzlichst Euer SPEZI-Team

Eintrittspreise

Normaltarife

Preis in €

Kinder bis zu 6 Jahren
freier Eintritt
Erwachsene
12,–
Familienkarte
24,–
Jugendliche 7 – 17 Jahre
8,–
Zwei-Tages-Karte
20,–
Zwei-Tages-Familien-Karte
38,–
16-Uhr-Karte (Einlass ab 16 Uhr)
6,–

Ermäßigte Tarife

Preis in €
Erwachsene ermäßigt
9,–
Zwei-Tages-Karte ermäßigt
16,–
Die ermäßigten Tarife gelten nur in Verbindung mit einem gültigen Ausweis für Schüler, Studierende, Rentner, Arbeitslose und Besucher mit Behinderung.

Jugendliche, die die SPEZI ohne Begleitung Erwachsener besuchen und somit vom Parcoursbesuch ausgeschlossen sind, erhalten an den SPEZI-Kassen ein Sonderticket für 5,- €, das ihnen den Besuch aller SPEZI-Bereiche außer des Parcours ermöglicht.

Kartenverkauf

Der Verkauf der Eintrittskarten beginnt an beiden Tagen bereits um 9.15 Uhr: Fünf Kassen befinden sich im Foyer der Halle 1 und zwei weitere Kassen im Foyer der Halle 3.

Ticket-Gutscheine und Online-Tickets

Wenn Sie ein SPEZI-Ticket verschenken möchten, schreiben Sie uns eine kurze Mail an info@spezialradmesse.de mit dem Betreff "Geschenkkarten". Wir senden Ihnen dann per Post ein Ticket zu, das an den Kassen gegen die SPEZI-Einlassbänder eingetauscht werden kann.

Online-Tickets werden nicht mehr angeboten, da die Wartezeit dank der zahlreichen SPEZI-Kassen in Halle 1 und Halle 3 in der Regel nicht lang ist. Wir bitten die wenigen Besucher, die bisher die Möglichkeit, die Tickets online zu bestellen, genutzt haben, um ihr Verständnis.